Kontakt mit Lieferant? Lieferant
Jason Jiang Mr. Jason Jiang
Was kann ich für Sie tun?
Kontakten mit Lieferant
Changchun BCHT Biotechnology Co.,Ltd

Changchun BCHT Biotechnology Co.,Ltd

info@bchtpharm.com

86-0431-87078891

Changchun BCHT Biotechnology Co.,Ltd
HomeProdukt-ListeVarizellen-Impfstoff (Live)EndprodukteVorgefüllter Spritzen-Varizellen-Impfstoff Live Attenutated
Vorgefüllter Spritzen-Varizellen-Impfstoff Live Attenutated
  • Vorgefüllter Spritzen-Varizellen-Impfstoff Live Attenutated

Vorgefüllter Spritzen-Varizellen-Impfstoff Live Attenutated

Basisinformation

Modell: 0.5ml/vial

Produktbeschreibung

[Spezielle Vorkehrungen]

(1) Patienten unter folgenden Bedingungen sollten nur eingeschränkt angewendet werden: Person oder Familie der Person hat Krämpfe in der Anamnese, Patienten mit chronischen Erkrankungen, Epilepsie in der Anamnese, Patienten mit allergischer Konstitution, Frauen in der Stillzeit.

(2) Personen, denen diese Produkte injiziert wurden, sollten mindestens 30 Minuten vor Ort beobachtet werden. Adrenalin und andere Medikamente sollten für den Notfall vorbereitet werden, falls gelegentlich schwerwiegende allergische Reaktionen auftreten.

(3) Die Übertragung des Impfvirus erfolgt nur in äußerst seltenen Fällen. Alle Patienten, bei denen Varizellen auftreten können, insbesondere Patienten, die zwei bis drei Wochen nach der Impfung an Hautreaktionen leiden, sollten den Kontakt mit Patienten mit Leukämie, die sich einer immunsuppressiven Therapie unterziehen, oder schwangeren Frauen, insbesondere in den ersten drei Monaten der Schwangerschaft, vermeiden.

(4) Subkutan, nicht intradermal und unter keinen Umständen intravenös verabreicht.

(5) Vermeiden Sie, dass Desinfektionsmittel den Impfstoff dieses Produkts berühren, während Sie die Impfstoffflaschen öffnen und die Injektion durchführen. Alkohol und andere Desinfektionsmittel können das abgeschwächte Virus inaktivieren. Daher sollte die Impfung unmittelbar nach der vollständigen Verdunstung des Desinfektionsmittels von der Haut entfernt durchgeführt werden.

(6) Liegen abnormale Erscheinungsbedingungen vor, wie z. B. zerbrochenes Glasfläschchen, unklare Kennzeichnung des Glasfläschchens oder Verlust der Wirksamkeit, nach dem Auflösen auftretende Trübung usw., darf die Injektion nicht verabreicht werden.

(7) Der Impfstoff dieses Produkts sollte sofort beim Öffnen der Impfstoffflaschen verabreicht werden. Unter besonderen Umständen kann der Impfstoff bei 2-8 ° C platziert werden und sollte innerhalb von 30 Minuten verwendet werden. Der remanente Impfstoff sollte verworfen werden.

(8) Frauen im gebärfähigen Alter können nur geimpft werden, wenn mindestens 3 Monate nach der Impfung geeignete Verhütungsmaßnahmen getroffen wurden.

(9) Die Verabreichung eines anderen abgeschwächten Lebendimpfstoffs sollte mindestens einen Monat nach der Impfung mit diesem Impfstoff des Produkts erfolgen. Dieser Impfstoff kann jedoch gleichzeitig mit abgeschwächten Lebendimpfstoffen gegen Masern, Röteln und Mumps verabreicht werden.

(10) Einfrieren ist verboten.



Pre-filled


Produktgruppe : Varizellen-Impfstoff (Live) > Endprodukte

Mail an Lieferanten
  • Jason JiangMr. Jason Jiang
  • Ihre Nachrichten muss zwischen 20-8000 Zeichen sein

Liste verwandter Produkte